Ausgabe 12/2017

Foto: Special Olympics Foto: Special Olympics

Toyota: Spielt künftig groß bei den Special Olympics mit

"Ich glaube an die Kraft des Sports"

Der japanische Autoriese Toyota Motor Corporation hat mit Special Olympics International eine weltweite Partnerschaft vereinbart. An der Unterzeichnung der Vereinbarung bei Toyota in Tokio nahmen unter anderem Timothy Shriver, Chairman Special Olympics, Akio Toyoda, Präsident der Toyota Motor Corporation, Yuko Arimori, Präsident Special Olympics Japan und CEO, sowie Special Olympics Athleten teil.

Die Special Olympics Bewegung vereint Menschen mit und ohne geistige Behinderung, "um Diskriminierung zu bekämpfen und Inklusion zu ermöglichen ". Special Olympics veranstaltet das ganze Jahr über Trainings und Wettbewerbe in zahlreichen Olympischen Sportarten für Kinder und Erwachsene mit geistiger Behinderung.

Sie können so kontinuierlich ihre physische Fitness steigern, Mut beweisen, Freude erfahren und Begabungen, Fähigkeiten und Freundschaften mit ihren Familien, anderen Athleten und der Gemeinschaft teilen. Die Organi

Sie möchten alles lesen? Wir schicken Ihnen gerne ein kostenloses Probeheft. Kostenloses Probeheft anfordern.

Top