Ausgabe 03/2018

Puma: Deutlich mehr Gewinn und Einstieg bei AC Mailand

55 % Streubesitz

Die neue Partnerschaft unterstreicht einmal mehr den Plan des Sportartikelkonzerns aus Herzogenaurach, wieder verstärkt in den Sport zu investieren, statt in Lifestyle und Mode. Und der AC Mailand, mit dem man ab Sommer zusammenarbeiten wird (Adidas steigt aus), steht wie kaum ein anderer Club für den puren Sport.

In seiner 119-jährigen Vereinsgeschichte gewann der AC Mailand insgesamt 18 internationale Titel inklusive 7 Uefa Champions League-Titel. Damit ist er der erfolgreichste italienische Club auf internationaler Ebene und gleichzeitig einer der besten in der Geschichte des Fußballs. Der neue Eigentümer verfolge zudem einen ambitionierten Plan, um auch weiterhin auf absolutem Top-Niveau zu bleiben. Nur: Was der neue chinesische Großaktionär Li Yonghong tatsächlich treibt, und ob er über soviel Vermögen verfügt, die angeblich 900 Millionen Euro für den Club aufzubringen, ist bislang ein großes Rätsel.

Nichtsdestotrotz, Björn Gulden,...

Sie möchten alles lesen? Wir schicken Ihnen gerne ein kostenloses Probeheft. Kostenloses Probeheft anfordern.

Top