Ausgabe 8/9/2017

Foto: Audi Foto: Audi

Thomas Glas

"TV-Übertragungen in 200 Ländern"

Der Audi-Konzern hat vor zwei Wochen in der Münchner Allianz Arena den mittlerweile 5. "Audi Cup" maßgeblich gestaltet. Wie immer mit 4 europäischen Top-Clubs, diesmal dabei neben dem FC Bayern München: Jürgen Klopp mit Liverpool FC, SSC Neapel und Atletico Madrid.

Ein reines Freundschaftsturnier, klar. Aber für die Fans trotzdem so interessant, dass an den zwei Tagen über 100.000 Fans dabei sein wollten. Für Audi wieder einmal eine einmalige PR-Veranstaltung, bei der man die Marke in und außerhalb der Arena groß in Szene setzen konnte.

Im Interview erzählte uns Thomas Glas, Audis Head of Sports Marketing, zwar etwas zurückhaltend, aber immerhin, warum der Konzern happy mit seinen diversen Fußball-Sponsorships ist. Siehe Story

Top