sponsor news

Udo Kürbs Verlag

  • LinkedIn Social Icon

Weitere zwei Jahre im Bob und auf den Schlitten dabei


Die Post-Tochter DHL und der Bob und Schlittenverband Deutschland

(BSD) verlängern ihre Partnerschaft: Der Zeitraum der neuen Kooperation

umfasst unter anderem die Heim-WM 2020 im Bob und Skeleton in Altenberg

sowie die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking.


"Wir sind mit der Partnerschaft sehr zufrieden und freuen uns auf die Fortsetzung der Kooperation mit dem BSD. Die 'Formel 1 des Wintersports' zeichnet sich in besonderem Maße durch sehr gute Aufmerksamkeitswerte und eine hohe Emotionalisierung aus. Das wollen wir diesmal für unsere Marke 'DHL‘ nutzen", sagt Arjan Sissing, Head of Brand Marketing bei Deutsche Post DHL Group.


Als Premium-Partner wird der Konzern mit dem DHL-Logo auf den Sportgeräten sowie auf der Bekleidung der Bob- und Skeleton-Athletinnen und -Athleten der Damen- und

Herrenteams des BSD präsent sein. Darüber hinaus unterstützt DHL den BSD weltweit als exklusiver Logistik-Partner und steuert den globalen Transport der Sportgeräte und des Equipments sämtlicher BSD-Teams.


Möchten Sie mehr lesen?

Wir schicken Ihnen gern die sponsor news-Ausgabe Nr. 12/19 zu.