top of page

"Vom Bob-Pilot zum Fracht-Pilot"


Der neue Kontrakt mit der Deutsche Post-Tochter DHL datiert nun bis zum Ende der nächsten Olympischen Winterspiele 2026 in Italien, die „Premium-Logistikpartnerschaft“ besteht seit der Wintersaison 2014/2015 und deckt die Logistik für sämtliches Equipment während der Saisons ab sowie das Branding der Sportausrüstung und Kleidung der Athlet:innen.


Während der kommenden Saison wird DHL insgesamt 13 Transportcontainer mit Bobs und elf mit Skeleton-Schlitten sowie weitere Ausrüstung transportieren. Via LKW- und Luftfracht befördert das Team ein Gesamtgewicht von 10.700 kg quer durch Europa und Nordamerika. Die jahrelangen Partner begrüßen auch den ehemaligen Bobsportler Nico Walther, der mittlerweile als Frachtpilot bei DHL große Transportmaschinen um die Welt steuert.


„Die Attribute Geschwindigkeit, Fachwissen, Präzision,…

 

Möchten Sie mehr lesen?

Fordern Sie die gewünschte Ausgabe gern per E-Mail bei uns an oder bestellen Sie ein kostenloses Probeheft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verlängerung beim Reit-Highlight CHIO Aachen

Schon wieder raus als Sponsor im eSports

bottom of page