"Unsere Mitglieder bewegt viel mehr"


Als Motorsport-Sponsor hinlänglich bekannt, ist der Autofahrer-Konzern jetzt auch als Titelsponsor des Hannover Marathon eingestiegen. Genau gesagt ist es der ‚ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e.V.‘, der ab nächstem Jahr als der neue starke Partner an der Seite des Hannover Marathons aufschlägt - das gaben vor ein paar Tagen im Alten Rathaus von Hannover der ADAC-Präsident Christian Reinicke und Marathon-Veranstalterin Stefanie Eichel, eichels: Event Hannover, bekannt. Am 26. März 2023 wird die 31. Auflage des größten Laufevents Niedersachsens somit unter dem Titel „ADAC Marathon Hannover“ loslegen.


„Unsere Motivation, uns beim und für den Marathon zu engagieren, ist das Zusammenspiel von Mobilität, Nachhaltigkeit und Innovation“, erläutert ADAC Präsident Christian Reinicke das ungewöhnliche Engagement des Automobilclubs. Aber: „Als Mobilitätsdienstleister sehen wir uns nicht ausschließlich mehr im Bereich Automobil, denn unsere Mitglieder bewegt sehr viel mehr. Ob es verschiedenen Mobilitätsformen oder der Marathon als Einzelerlebnis bzw. Reise ist, wir bieten für alle Expertise, die bestmöglichen…

 

Möchten Sie mehr lesen?

Fordern Sie die gewünschte Ausgabe gern per E-Mail bei uns an oder bestellen Sie ein kostenloses Probeheft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

China-Marke steigt in Österreich-Fußball ein

Jetzt auch im Beachvolleyball dominant dabei

Kindheits-Fan wird neuer Schalke-04-Sponsor