top of page

Jetzt der Marketingchef


Marco Parroni, Head Global Brand Partnerships & Sponsoring beim Schweizer Privatbankhaus Julius Bär, ist zum ‚Chief Marketing Officer’ ernannt worden. In seiner neuen Funktion wird Parroni, der maßgeblich das Sponsoring-Großengagement des traditionsreichen Finanzhauses in der Formel E (plus Kultursponsorships) von Anfang an vorangetrieben hat, künftig „für die Konsistenz und Wirksamkeit der Marketingaktivitäten in Julius Bärs verschiedenen Märkten verantwortlich sein und eng mit den regionalen Marketingteams mit dezentralen Marketingfunktionen….“

 

Möchten Sie mehr lesen?

Fordern Sie die gewünschte Ausgabe gern per E-Mail bei uns an oder bestellen Sie ein kostenloses Probeheft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Uniper

Staatlicher Titelsponsor des neuen Düsseldorf Runs

DB

Der Sponsor hat seine EM-Jubel-Spots abgefeuert

DTM

Weitere drei Sponsoren rechtzeitig zum Saison-Start

コメント


bottom of page