top of page

Fast 40 Jahre verbandelt


Vor rund vier Wochen hat DTM-Boss Gerhard Berger den Verkauf der Vermarktungsrechte an der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM bzw. ITR) an den ADAC bekanntgegeben, nun soll mit Red Bull angeblich einer der größten Sponsoren beim gemeinsam mit Ferrari und AF Corse umgesetzten DTM-Projekt den Stecker ziehen.


Die Entscheidung stehe laut Info von MotorsportTotal.com fest - und wurde in der Red-Bull-Zentrale in Fuschl getroffen, obwohl man vor Monaten eigentlich für 2023 das ‚ok‘ zum Weitermachen gegeben hatte? Das bedeutet zwangsläufig auch das DTM-Aus für das AF Corse-Team, denn die Finanzierung des Rennstalls ist…

 

Möchten Sie mehr lesen?

Fordern Sie die gewünschte Ausgabe gern per E-Mail bei uns an oder bestellen Sie ein kostenloses Probeheft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verlängerung beim Reit-Highlight CHIO Aachen

Schon wieder raus als Sponsor im eSports

bottom of page