top of page

Ein deutlicher Trend im Fußball


Der Bundesligist RB Leipzig und die German Values Property Group verlängern die seit 2017 bestehende Partnerschaft um zwei weitere Jahre bis 2021. Das Tochterunternehmen der Vicus Group AG bleibt damit "Official Partner" der Roten Bullen. Neben klassischen Logo- und Namennutzungsrechten wird die Immobilien-Company weiterhin auf TV-relevanten Werbeflächen in der Red Bull Arena präsent sein, Hospitality-Leistungen erhalten und das Format "German Values Property Group Gegnercheck" präsentieren.

"Der Erfolg von RB Leipzig in der Bundesliga und der erneute Einzug in die Champions League bieten Chancen für die Stadt Leipzig und seine Unternehmen. Durch die Partnerschaft mit RB Leipzig setzt die Vicus Group ein deutliches Zeichen, dass wir hinter unserer Mannschaft stehen, stolz auf die Zusammenarbeit sind und die gleichen Werte teilen. Gemeinsam werden wir zielstrebig und zukunftsorientiert das Potential unserer Heimatstadt weiter unterstützen", sagt Michael Klenner, Vorstandschef von Vicus.

...


 

Möchten Sie mehr lesen?

Wir schicken Ihnen gern die sponsor news-Ausgabe Nr. 11/19 zu.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

VISA

Andrea Fairchild zum Einstieg beim F1-Red Bull Team

E. Strauss

Expansion in die Major League Soccer in Los Angeles

Liebherr

Und wieder weiter mit dem deutschen Tischtennis-Bund

Comentarios


bottom of page