top of page

„Erst am Anfang der Reise“



sponsor news: Herr Murray, waterdrop ist erst 6 Jahre alt, schaffte mit seinen Geschmackspillen ‚Boost‘ in 2021 schon 90 Millionen Euro Umsatz, und bei eurer Firma sind jede Menge Top-Investoren im Boot, wo seht ihr euch umsatzmäßig in fünf Jahren?


Henry Murray: Wir sehen waterdrop auf einem weiteren starken Wachstumspfad. Wir haben gerade erst begonnen, den US-Markt zu erschließen und werden über die nächsten Jahre unsere Position in Europa festigen sowie erste Schritte in Asien gehen. Obwohl wir damit planen, unseren Umsatz in 5 Jahren zu vervielfachen, ist das reine Umsatzwachstum nicht unsere wichtigste Kenngröße auf die wir hinarbeiten, sondern genauso die Nachhaltigkeit des Wachstums wie die Wahrnehmung der Marke wie die Zufriedenheit unserer Kunden.


sponsor news: Ihr seid als Sponsoren bereits beim Toptennisturnier in Wien und dem ATP Tennisturnier auf Mallorca dabei gewesen, als nächstes spielt waterdrop auch beim 3. ‚emotion group‘ Tennisturnier in Stuttgart (BOSS Open) mit. Warum gerade Tennis?


Murray: Im Tennissport, wo Matches nicht selten mehrere Stunden dauern, spielt der Flüssigkeitshaushalt der SpielerInnen eine enorm große Rolle. Bei jedem Seitenwechsel nutzen die SpielerInnen die Gelegenheit zu trinken - und genau dort können wir unsere Produkte und die Unternehmensmission, mehr Leute zum Wassertrinken zu…




 
 

Möchten Sie mehr lesen?

Fordern Sie die gewünschte Ausgabe gern per E-Mail bei uns an oder bestellen Sie ein kostenloses Probeheft

Kommentare


bottom of page